Skip to content

PROTEIN YOGHURT FRUIT BOWL

DE: Seit mehreren Wochen habe ich ein Ziel vor den Augen: bisschen gesünder leben. Mir ist aufgefallen, dass meine Ernährung nicht mehr allzu gesund war. Ich wollte etwas Neues ausprobieren und meinen Gewissen etwas Gutes tun. Wenige Kalorien, dafür mehr Protein. Auf das achte ich momentan am meisten, da ich regelmäßig Sport betreibe. Seit ich mit dem Sport angefangen habe, habe ich immer darauf geachtet, ein gutes und ausgewogenes Frühstück zu haben. Ich habe immer Haferflocken, mit bisschen Milch und Obst gegessen (gesund, ja) aber wenn man es wirklich jeden Tag isst, wird einem schon nur vom Geruch schlecht.  Etwas Neues, Leckeres und gesundes musste her. Heute zeige ich euch meinen leckeren Protein Joghurt Obstteller, welches wichtige Inhaltsstoffe enthält und dazu super einfach ist. Man erkennt eigentlich alles direkt an den Bildern, welche Zutaten man braucht, da ich sie so schön dekorieren wollte, weil das Auge immer mitisst – zumindest bei mir 😀 Vielleicht gefällt euch diese Frühstücks (oder auch Snack) Idee.

EN: It’s been several weeks since I have my goal to have a healthier live. I noticed that the way I’m eating was no longer healthy. I wanted to try something new and do something good to my conscience. I needed less calories, more protein. At the moment I am looking for this kind a diet, because I do regularly exercise. Since I started with the sport, I have always paid attention to having a good and a balanced breakfast. I have always eaten oatmeal, with a bit of milk and fruit (it’s healthy, yes) but if you eat it every day, you will not be able to smell it. Something new, tasty and healthy. Today, I show you my delicious protein yoghurt with fruit, which contains important ingredients and is really simple. You can see which ingredients you need because I decorated everything directly on the plate. I wanted it to look pretty, because I like to eat it this way 😀 I hope you like this breakfast (or snack) idea.

Follow my blog with Bloglovin


ZUTATEN  
Naturjoghurt (geringer Fettanteil) mit
Proteinpulver Vanille Geschmack (optional) vermischen
und Obst (welches ihr bevorzugt) mit Müsli, Kokosnussflocken und Chiasamen dazugeben

INGREDIENTS
Take plain yoghurt (low fat)
and mix with the proteinpowder Vanilla (optional)
and top it of with some fruits (which you prefer),
granola, coconout flakes, chia seeds

Lots of Love, Dilan

5 Comments

  1. Das sieht nicht nur gesund sondern vorallem sehr lecker aus 🙂
    Liebe Grüße, Mona

  2. nici nici

    Das sieht verdammt lecker aus. Und besser, kann man seinen Tag nicht starten oder beenden. Schöne Bilder.

    Alles liebe

  3. Schaut richtig lecker aus
    Da hätte ich jetzt auch Lust drauf
    Liebe Grüße Michelle von beautifulfairy

  4. Oh super, danke dir für das Rezept 🙂 ich bin aktuell ein großer Fan solcher Bowls und suche immer nach leckeren Ideen.

    Alles Liebe,
    Lara

    http://www.lara-ira.de

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Follow
%d bloggers like this: