Skip to content

20 FACTS ABOUT ME #1

DE: Kann es gar nicht glauben, dass es doch Menschen gibt, die sich für meine Beiträge und Fotos interessieren, dass mich so viele unterstützen, dass ich so viele tolle und liebe Kommentare bekomme. Die Zahl ist zwar nicht so dermaßen hoch wie bei vielen anderen Bloggern aber es bedeutet mir so viel, solch nette Menschen zu sehen und kennen zu lernen. Die Unterstützung, die ich auf diesem Sozialen Netzwerk bekomme, ist einfach unbeschreiblich. Da ich will, dass  mich meine (neuen) Leser und Folger bisschen mehr kennenlernen, habe ich beschlossen, 20 Fakten von mir preiszugeben.  Viel Spaß beim Lesen! 🙂
EN: Can not believe that there are people that are interested in my posts and photos. Can not believe that support me so much. Can not believe that I get so many great and amazing comments. The number is not as high as other bloggers but it means so much to me and get to know such nice people. The support that I get on this social network is simply indescribable. I want that me my (new) readers and followers get to now me much better so I’ve decided to post 20 facts of me.  Have fun while reading! 🙂

1. Ob ihr es glaubt oder nicht: Ich habe graue Haare! Wenige aber immerhin. Habe ich schon seit ich ein kleines Kind bin. Liegt daran, dass auf paar Stellen meiner Kopfhaut, die Pigmentierung nicht so super geklappt hat
1. I have grey hair!!! Not that many but still… Since I was a kid I had them.

This behavior occurs because the pigmentation didn’t worked out that well on my head 

2. Beim Essen mit meiner Familie, kann ich auf unserem Esstisch nur auf einem Platz sitzen. Wenn sich jemand auf meinem Platz setzt, esse ich sogar im stehen auch wenn etwas frei ist
2.When I eat with my family, I can sit on our dining table just in only one place. If someone sits on my chair I even would eat while I stand even though there is one free

3. Jedes mal, wenn ich Putze, mach ich vorher einen Lippenstift drauf
3. Every time when I clean the house, I put on  a lipstick 

4. Ich HASSE es, wenn die Türen offen sind. In meinem Zimmer. An öffentlichen Orten. Egal wo. Ich hasse es zutiefst und habe darauf hin die Bedürfnis die Tür richtig fest zuzuschlagen.
4. I HATE it when the doors are open. In my room or even public places. I hate it so much that I have this desire to shut it really hard

5. Ich hasse den Zigaretten Geruch. Ich hasse es, wenn Raucher mir den Rauch ins Gesicht blasen oder es unbwusst in meine Richtung kommt. Menschen die extrem nach Rauch riechen, umarme ich sehr selten. Es ist einfach nur so, dass mir von diesem Geruch alles hoch kommt. Schrecklich.
5. I hate the smell of cigarettes. I hate it, if smokers blow the smoke to my face or if the smoke comes to my direction with no purpose. I don’t like to hug people that smell like it. It’s just because everytime I smell it, I have the wish to vomit. Terrible.
6. Ich rauche nicht aber ich bin süchtig nach Shisha. Einfach süchtig. Ich liebe es!
6. I don’t smoke but I’m obsessed with hookah. I love it!

7. Mir bedeutet es sehr viel, Komplimente bezüglich meiner Persöhnlichkeit zu bekommen.

7. It means a lot to me, to get compliments because of my personalitiy 

8. Ich bin mit meinem Aussehen überhaupt nicht zufrieden. Dewegen kann ich Komplimente einfach nicht ernst nehmen: Bei dem Satz: “Du bist so schön” muss ich immer lachen- selten sage ich “Danke”… Ich lache nur :’D
8. I am not happy with my looks. Therefore I can’t take compliments seriously. At that sentence: “You are so pretty” I always start to laugh – rare I would say “thank you” … I just laugh :’D

9. Einen Blog zu machen gehört zu den besten Entscheidungen meines Lebens
9. To make a blog is one of the best decisions of my life

 
10. Ich hasse es, wenn mich fremde Menschen berühren – auch wenn es unabsichtlich passiert
10. I hate it, if strangers touch me – even if its not on purpose

11. Ich liebe Hunde über alles. Wenn ich einen Hund auf der Straße sehe, lauf ich sofort zu dem und spiele mit dem und hab das Bedürnis, die süßen Hunde die ich sehe, mit nach Hause zu nehmen  hah
11.I love dogs more than anything. If I see a dog on the streets, I run to and play with them und also have that desire to take tehm with me to my home

 
12.Ich hab irgendwie keine Talente obwohl meine Mama die mit Abstand talentierteste Frau der Welt ist – wie unfair die Welt sein kann

12.I have no talents even  though my mom is by far the most talented woman in the world – how unfair the world sometimes is 

13. Es gibt nichts schlimmeres/ekelhafteres als Füße
13. There is nothing worse or disgusting as feet

14. Ich hasse Diskotheken. Aufjedenfall Orte, wo sehr viele Menschen sind und/oder sehr laute Musik ist.  In einer Disco werdet ihr mich zu 100% nie sehen außer, wenn eine sehr enge Freundin Geburtstag hat und ich durch den Gruppenzwang hin geschliefen werde, wobei die Wahrscheinlichkeit sehr gering ist, dass meine Freunde mir das antun haha
14. I hate nightclubs. Any places where a lot of people are and /or very loud music is. In a disco you will never see me for about 100% except when a very close friend has birthday and through the peer pressure they drag me to something like this but the probability is very low that my friends would do this to me haha

15. Ich liebe es bei gutem Wetter mit Freunden etwas trinken zu gehen – bin im Sommer meistens sogar fast jeden Tag in einem Café 🙂
15. If there is good weather I love to go out with friends and drink something – in summer I’m nearly every day in a café 🙂

 16. Wenn ich spüre, dass ein Mensch eine große Negativität für mich ist, fällt es mir nicht schwer, diese Menschen aus meinem Leben zu entfernen
16. If I feel, that a person is a huge negativity for me, it is not hard to put this person out of my live 

17. Menschen die mit der eigenen Mutter in der öffentlichkeit schimpfen oder auch beleidigen, sind für mich tote Menschen. Ich werde mit dieser Person nichts unternehmen und kenne lernen wollen. Daraufhin werd ich sie auch auf ihren Fehler aufmerksam machen – egal ob ich sie kenne oder nicht
17. People who grumble their own mother in public, or even insulting her, are dead people for me. I’ll never do anything with this person and can’t even imagine being friends with them and tell them their mistake. Then I will also make them aware of their mistake – whether I know them or not

18. Ich bin sehr emotional! Egal wenn mir eine Person eine traurige Geschichte erzählt, ich ein trauriges Buch lese oder mir einen taurigen Film ansehe. Die Wahrscheinlichkeit, dass ich weine, liegt bei 99%

18. I am very emotional! Even if someone tells me a sad story, me reading a sad book or watching a sad movie. The probability that I cry, is 99%

19. Ich hab eine sehr besondere Beziehung mit meiner Familie. Ich habe bisjetzt nie mit denen über wichtiges gestritten, weil wir eher eine Freundschaftliche Beziehung haben. Ich erzähle meinen Eltern all das, was ich meiner Besten Freundin erzähle
19. I have a very special relationship with my family. I have never had a huge or important fight with them, because we have more of a relationship of a Friendship. I tell them everything that I tell my best friend

20. Ich hatte noch nie eine Beziehung. Das Problem liegt eher daran, dass ich momentan nicht an die wahre Liebe glaube und mich dadurch zu vielen (ok… allen) Männern distanziere. Das traurige ist eher das, dass ich nicht mal jemanden kennenlernen will. Deswegen weiß ich auch, dass ich ohne Mann und Kinder aber dafür mit vielen Hunden und Katzen, in einem großen Haus leben werde haha
20. I’ve never had a relationship. The problem is the fact that I currently do not believe in true love and am thereby many (ok … all) dissociate men. The sad thing is rather that mean I do not even want to get to know someone. That’s why I also know that I’ll live without it husband and children but with many dogs and cats, in a big house haha

Lots of Love, Dilan

15 Comments

  1. Oh wie schön mal so viel von dir persönlich zu lesen und zu erfahren! Und auch wenn du es wohl mit einem Lachen abtust, du siehst auf den Bildern wirklich sehr sehr hübsch aus 🙂
    Liebe Grüße, Mona von Belle Mélange

  2. Oh Gott ich hasse es wenn Türen dauernd geschlossen sind 😀 Ich habe sie immer offen : Daheim, bei der Arbeit .
    Bei Filmen und Büchern bin ich auch so nah am Wasser gebaut. Da fließen einfach immer Tränen

    Liebe Grüße
    http://hydrogenperoxid.net

  3. Sehr guter Post, regt zum Nachdenken an! Übrigens, ……du bist schön!

    Liebe Grüsse
    Saskia-Katharina

  4. Waaaass? Ist ja interessant. Offene Türen machen mich meistens echt aggressiv haha 😀

  5. Das mit den Türen geht mir genau so hahah Wenn jemand die Tür offen lässt wenn er in meinen Raum kommt oder geht, denke ich immer da kommt noch jemand, oder die Person kommt noch mal wieder. Wieso verdammt machen Menschen keine Türen zu? aaahhhh
    Liebe Grüße
    Sophie

  6. Erst einmal herzlichen Glückwünsch, ich denke den kann man schon mal bei so einer Follower-Zahl aussprechen 🙂

    Dann, sehr interessante Dinge. So persönliche Posts sind doch immer sehr nett 🙂

    Liebe Grüße,
    http://mahabrunswiek.blogspot.de/

  7. Glückwunsch zu den 20K ❤️
    Und tolle Fakten – machen dich einfach noch sympatischer 🙂 Habe mich bei den ein oder anderen auch selbst wiederentdeckt!
    xx, Emma http://www.emmaemsn.com

  8. Hi,
    Glückwunsch zu den 20k!
    Sehr schöner Artikel! "Jedes mal, wenn ich Putze, mach ich vorher einen Lippenstift drauf" wie geil bistn du bitte drauf?! 😀

    Liebe Grüße
    Bernd
    http://www.STYLEandFITNESS.de

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Follow
%d bloggers like this: